055 440 55 77 | info@xantron.ch | Mo-Fr 9:00-16:00 | kostenloser Versand ab CHF 50.00 | 14 Tage Rückgaberecht
Feuerfester Tresor mit Fingerscan Karat MT 26 N E FS

Artikelnummer: MT 26 N E FS

Garantie: 2 Jahre


CHF 1,349.00

inkl. 7,7% MwSt. (Stückgut)

Lieferung per Spediteur

1 Stk auf Lager
Stk



Beschreibung

Tresor Karat - Bequemes Öffnen per Fingerscan oder Code

Nie wieder den Schlüssel verlieren oder verlegen! Unseren Wertschutzschrank Karat öffnen Sie ganz bequem mit Ihrem Fingerabdruck oder einem sechsstelligen Code. Somit kommen Sie schnell, sicher und komfortabel an Ihre Wertgegenstände und Dokumente. Das von uns entwickelte elektronische Zahlenschloss "SecuTronic" ist VdS-geprüft (Klasse 2) und EN 1300 ECB S-zertifiziert (Schlossklasse B). Hinweis: Die Schlossarmatur steht 30 Millimeter vor.

Wertschutzschrank mit "Fake Finger Detection"

Um den Karat per Fingerabdruck zu öffnen, müssen je Benutzer zwei Finger programmiert werden. Das hochsensible Zutrittsverfahren funktioniert schnell und zuverlässig. Darüber hinaus verfügt der Fingerscanner über eine Lebendfingererkennung. Diese "Fake Finger Detection" schützt vor Manipulation dank Ausschluss gefälschter Finger. Bis zu 20 Benutzer lassen sich per Fingerscan registrieren.

Natürlich lässt sich Ihr Wertschutzschrank auch per Code öffnen. Das "SecuTronic" fordert einen sechsstelligen Code. Somit kommt man auf eine Million Einstellmöglichkeiten. Das Schloss speichert bis zu 10 selbst programmierbare Benutzercodes. Darüber hinaus können 300 TSE E-Keys verwaltet werden. Vorteil für Firmen: Jeder Benutzer erhält seinen personalisierten Zugang. Über die TSE PC-Software können Benutzernamen, Zutrittsrechte und -zeiten und vieles mehr organisiert werden. Natürlich liegen dem Karat bei Auslieferung die passenden Batterien bei, sodass Sie Ihren neuen Tresor sofort in Betrieb nehmen können.

So ist der Karat konstruiert

Der Korpus des Karat besteht aus drei Stahlwänden. Zudem ist der Aussenmantel aus besonders hartem Edelstahlmaterial gefertigt. Das Zusammenspiel sorgt sogar für einen Brennschneideschutz. Besonders starker Stahl wurde in der Tür verbaut. Eine gleich 7 Millimeter dicke Platte aus SM-Stahl sorgt in der doppelwandigen Tür für Schutz.

Die Verriegelung erfolgt mit Vierkantbolzen an drei Seiten. An der Ober- und Unterseite sind die Bolzen durch eine integrierte Stahlrolle geschützt. Alles zusammen sorgt für einen beträchtlichen Zusatzschutz gegen gewaltsames Öffnen. Beispielsweise gegen Aufbohren, Brennschneiden und Durchschlagen. Weiterer Pluspunkt in Sachen Sicherheit: das thermische Notverriegelungssystem mit einer speziellen Durchschlagsicherung vor jedem Riegelbolzen.

Schutz gegen Feuer und Diebstahl

Neben äusserer Gewalt trotzt der Karat auch Feuer. Durch das verwendete Feuerschutzmaterial (nach DIN 4102-A1) und einem umlaufenden Feuerfalz im Korpus heizt sich der Wertschutzschrank im Inneren nur langsam auf. Somit sind Ihre Dokumente und Papiere sowie Bargeld für längere Zeit geschützt.

Ein Tresor kann noch so sicher sein. Doch wegtragen sollten ihn Einbrecher nicht. Dagegen hilft eine stabile Verankerung. Der Karat ist dafür bereits ab Werk vorgerichtet, entsprechende Bohrungen sind vorhanden. Mit dem mitgelieferten Befestigungsmaterial lässt sich der Tresor stabil in Wand und Boden verankern.

Für Lagerung von Kurzwaffen zugelassen

Der Wertschutzschrank wird mit einem verstellbaren Fachboden ausgeliefert. Somit organisieren Sie Ihre Wertgegenstände wie gewünscht. Durch das schlanke Design lässt sich der Innenraum optimal nutzen. Das kleinere Karat-Modell MT 24 hat ein Innenvolumen von 25,8 Litern, der grössere MT 26 kommt auf 45,3 Liter. Beide sind elegant und zeitlos in Platingrau lackiert.

Auch nach der Verschärfung des deutschen Waffenrechts (§36) im Juli 2017 dürfen im Karat weiter bis zu fünf Kurzwaffen inklusive Munition gelagert werden. Damit ist der Wertschutzschrank ein sicherer und verantwortungsvoller Aufbewahrungsort.

Im Überblick: Der BURG-WÄCHTER Tresor Karat

  • Typgeprüfte und vom ECB S/VdS überwachte Sicherheit
  • Widerstandsgrad N
  • Elektronisches Zahlenschloss mit integriertem Fingerscan-Modul
  • Feuergeschützt, Zertifizierter Einbruchschutz nach EN 1143-1
  • Feuerschutzmaterial nach DIN 4102-A1, Korpus mit umlaufendem Feuerfalz
  • Korpus dreiwandig, Aussenmaterial aus brennschneidgeschütztem Edelstahl-Material
  • Tür doppelwandig mit zusätzlichen Armierungen, Türplatte aus 7 Millimeter dickem SM-Stahl
  • Dreiseitige Verriegelung durch starke Vierkantbolzen, Riegelbolzen oben und unten mit integrierter Stahlrolle. Daraus resultiert ein extremer Zusatzschutz gegen Durchschlagen Aufbohren und Brennschneiden
  • Schloss-Schutzpanzerung
  • Vorgerichtet für Rückwand- und Bodenverankerung, je eine Rückwand- und Bodenbohrung mittig angeordnet. Befestigungsmaterial wird mitgeliefert. Verankerung gewährleistet extrem hohen Ausreisswiderstand
  • Durchgehende Hintergreifschiene an der Bandseite
  • Ein verstellbarer Fachboden, Ordnertiefe
  • Erhältlich in zwei Grössen: MT 24 und MT 26
  • Lackierung: platingrau
  • Widerstandsgrad: N
  • Aussenmasse (HxBxT): 530 x 430 x 390
  • Innenmasse (HxBxT): 440 x 348 x 294
  • Tür (HxB): 440 x 336
  • Inhalt: 45.3l
  • Gewicht: 60.0kg


Bedienungsanleitung