bis 16 Uhr bestellt, heute versendet | Versand aus der Schweiz | 14 Tage Rückgaberecht

VESA Lochabstand

Die VESA (Video Electronics Standards Association) Norm normiert die Lochabstände auf der Monitorrückseite. An diesen vorgegebenen Befestigungslöchern kann der Monitor an einer Wandhalterung, Deckenhalterung, Monitorarm etc. befestigt werden.
Welche VESA Normen gibt es?

Folgende Normen sind üblich:

  • 75x75
  • 100x100
  • 200x100
  • 200x200
  • 200x300
  • 300x100
  • 300x200
  • 300x300
  • 400x100
  • 400x200
  • 400x300
  • 400x400
  • 600x200
  • 600x300
  • 600x400
  • 660x320
  • 800x200
  • 800x300
  • 800x400

So wird der VESA Lochabstand gemessen:

Gemessen wird der Lochabstand zwischen den Gewindelöchern auf der Rückseite des Monitors. Folgend ein Beispiel mit VESA 200x100: